Schlagwort: Borreliose

Achtung Zecken!

Zecke

Zecken sind in diesem Jahr, durch den milden Winter, ungewöhnlich früh aktiv.

Die kleinen blutsaugenden Parasiten sitzen auf Grashalmen, an Buschzweigen und im Unterholz. Dort lauern sie auf Warmblüter, d. h. Tiere und Menschen. Die Zecken lassen sich im Vorübergehen von dem Warmblüter abstreifen, krallen sich an ihm fest und stechen zu, um an sein Blut zu kommen. Dabei besteht die Gefahr der Ansteckung mit verschiedenen Krankheiten. Die von ihnen am häufigsten in Deutschland übertragenen sind Borreliose und FSME. Weiterlesen